z'Bonndorf

index - Zukunft - Wylie1910f - Wutach - Videos - Postkarten - Kultur - Impressum - Geschichte - Folktreff - Fasnet - Buecher - Bonndorf - Boll - Blog - Bad-Boll - Amazing -


Acapella-Nacht mit VIVA-VOCE und den MEDLZ

Ein absoluter Folktreff Höhepunkt dieses Jahr, wenn nicht überhaupt, war die Bonndorfer Acapella-Nacht. Obwohl wir eigentlich total müde waren sind wir trotzdem in die Stadthalle und es war der Hammer!! - wunderschön, lustig, kurzweilig, nachdenklich, berührend und viel zu schnell vorbei.

Schon auf dem Weg dorthin haben wir zufällig die Medlz gesehen, sie sind aus dem "Gasthaus Kranz", der nur drei Häuser weiter ist und wo sie und VIVA-VOCE übernachtet haben, zu ihrem Tourbus mit Kennzeichen "DD-..1000" gegangen. "Ich gehe mit 2 Mädels zu den Medlz" hatte ich gerade noch gesagt und schon sind wir ihnen über den Weg gelaufen.. Sonntag früh sind alle bereits wieder um 10:00 weg gefahren, fleissig ..

Die MEDLZ waren diesmal nur noch zu viert, eine Sängerin ist wohl aus Gesundheitsgründen nicht mehr dabei. Sie haben Lieder bekannt aus Film und Fernsehen acapella gesungen - eine toller Auftritt, der vierte in Bonndorf, und sie werden immer besser !.
Wie ich auf ihrer Seite gelesen habe, wurde ihre neue CD über "Crowd-Funding" finanziert - Hut ab !

VIVA-VOCE ist vermutlich nur was für Frauen, dachte ich erst, waren dann aber auch echt klasse, richtig gute Stimmen und einmalige Instrumenten-Imitatoren, wir haben schon lange nicht mehr so gelacht. Commando a Capella und der Gedanke waren meine Favoriten.

Die hinreißenden MEDLZ ...

.. und die mitreißenden VIVA-VOCE ..

.. sangen am Schluss kurz gemeinsam auf der Bühne:

Weil ich mir die neueste CD von den MEDLZ gekauft habe, Bekannt aus Film und Fernsehen ein Doppelalbum mit Filmhits, wollte die beste Ehefrau von allen auch die neueste von VIVA-VOCE Commando a capella. Beide sind einfach nur zu empfehlen!. Für mich gabs dann noch ein Autogramm der Medlz:


Die Sänger und Sängerinnen der beiden Bands sind alle richtig gut und machen eine tolle Show. Für alle die nicht dabei sein konnten - ihr habt echt was verpasst - zum Trost und als Erinnerung hier ein paar Video-Schnipsel:

Medlz 2014 Ansage das Boood
Medlz 2014 who wants to live forever
Viva Voce 2014 Beat
Viva Voce 2014 Gedanke
Medlz gemeinsam mit Viva Voce 2014 Unplugged Schluss

Mehr über die Bands findet man auf ihren Webseiten:
MEDLZ
VIVA VOCE

2014-Sep-14 15:30


Die MEDLZ wieder in Bonndorf !

Nach ihren tollen Autritten in 2010 und 2011 kommen die MEDLZ wieder nach Bonndorf !

Der Folktreff veranstaltet am 13.September.2014 eine Acapella-Nacht. Beginn 20:30 in der Stadthalle Bonndorf.
Gemeinsam mit VIVA-VOCE werden die MEDLZ dort auftreten. Ein echtes Highlight dieses Jahr, das man nicht verpassen sollte !
Einzelheiten siehe folgende Webseiten:
FOLKTREFF Bonndorf
MEDLZ
VIVA VOCE

2014-Aug-28 15:40


Michael Friedman und Mea Konzert im Gasthaus Lamm

Der kanadische Singer/Songwriter Michael Friedman und die Berliner Sängerin MEA gaben am Donnerstag, den 22.Mai.2014 ein wunderschönes Konzert im Gasthaus Lamm. Die fast 4 Stunden vergingen wie im Flug und hätte man nicht am nächsten Tag wieder arbeiten müssen, das Konzert hätte sicher noch länger gedauert. Die Stimmung war wie das Gasthaus Lamm selbst klassse und richtig urig. Hier mal ein paar Videoschnipsel, das sagt mehr als viele Worte:
Michael Friedman und MEA 2014

Wann habe ich zuletzt so schöne Musik gehört und das noch live? Leonard Cohen, Crosby, Stills & Nash - Young, Steve Nicks .. auch die Stücke mit Mea waren super. Beide sind auch richtig gute Sänger, die auch über mehrere Oktave kein Problem haben.

Wie es solche hochklassige Künstler zu uns aufs Dorf verschlägt ? .. Da gibt es einmal im Monat einen Musikerstammtisch im Gasthaus und dadurch wieder Verbindungen zu einer Aktion Kunst auf dem Dorf oder so aus der Freiburger Gegend ... dann war das noch das letzte Konzert der Frühjahrstournee von Michael und Mea ! Da waren also viele Musiker unter sich, entsprechend gab es viele Kommentare und Tipps von Michael Friedman zu seinem Gitarrespiel. Eine Eigenart von ihm ist z.B. dass er die Gitarre je nach Lied besonders stimmt - das hat mir wieder richtig Lust auf meine Gitarre gemacht .. mal sehen.

Die Künstler:
Michael-Friedman
MEA

Die Konzerte im Gasthaus Lamm sind ein echter Geheimtipp ! :
Gasthaus Lamm

2014-May-25 21:00


Vincent Klink und Patrick Bebelaar


Der Auftritt von Vincent Klink und Patrick Bebelaar im Bonndorfer Schloß am vergangenen Sonntag den 27.10.2013 20:00 war sehr schön, man konnte mal richtig entspannen und auf andere Gedanken kommen.
Es war eine wunderbare Mischung aus Jazz-Musik und Texten aus Vincent Klinks Büchern. Die Lesungen waren voller Energie und Lebensfreude und man hätte noch stundenlang zuhören können. Vincent ist ein richtiges Allroundtalent, ein berühmter Deutscher Star-Koch, ein Schwabe ( ein kleiner Makel..), er kocht in seinem Gourmet-Tempel in Stuttgart auf der "Wielandshöhe" und ist zur Zeit auch jeden Mittwoch um die Mittagszeit im ARD-Fernsehen zu sehen.
Patrick Bebelaar, ein klasse Jazz-Musiker, hat den Bösendorfer Flügel im Schloß bei seinem Solo mal richtig entstaubt :)

Hier ein Youtube-Video von einem ähnlichen Auftritt:
Vincent Klink und Patrick Bebelaar

2013-Nov-01 09:00


Vincent Klink und Patrick Bebelaar im Schloss!


Das Bonndorfer Schloß Bild vom 4.Oktober.2013


Literatur und Jazz: Vincent Klink und Patrick Bebelaar in Schloss Bonndorf

Unter dem Motto „Literatur und Jazz" kommen Vincent Klink und Patrick Bebelaar am Sonntag, 27. Oktober 2013, 20:00 Uhr, ins Bonndorfer Schloss. Die Veranstaltung wird von der Badischen Zeitung und vom Freundes- und Förderkreis Schloss Bonndorf unterstützt. Nach dem großen Erfolg der beiden Künstler im Sedus Werk Dogern im letzten Jahr treten sie nun auch im kammermusikalischen Ambiente von Schloss Bonndorf auf. Aber auch im ehemals fürstlichen Schloss wird die Post abgehen.

Patrick Bebelaar wurde im Jahr 2000 mit dem „Jazzpreis Baden-Württemberg" ausgezeichnet und war in der Vergangenheit bereits mit großem Erfolg in Schloss Bonndorf zu Gast. Vincent Klink kann es eigentlich nicht leiden, wenn er Fernsehkoch genannt wird, weil diese Tätigkeit mittlerweile mit Product-Placement und sonstiger Werbung gesampelt wird. Klink ist völlig werbeunabhängig und kann deshalb in seiner bibliophil gestalteten Zeitschrift „Häuptling eigener Herd" und bei seinen Lesungen das sagen, was sich mancher nicht leisten kann. Sein „Ding" ist die Küche des Restaurants „Wielandshöhe", das Schreiben, der Kräutergarten und sein Bassflügelhorn.

Karten für die Veranstaltung sind noch über Schloss Bonndorf (Tel: 07703/7978, Fax: 07703/919 533, Mail) und über das Kulturamt des Landkreises Waldshut (Tel: 07751 / 867401, Fax: 07751 / 867499, Mail) erhältlich.

Quelle: http://www.landkreis-waldshut.de

2013-Oct-04 10:00


Folk-Treff 2 - Kellner Music

An manchen Tagen passt einfach alles, wie am 21.Juni.2013 dem längsten Tag des Jahres,  beim Bonndorfer Auftritt der Gruppe Kellner mit Frontmann Matthias Kellner.  Ein Hammerauftritt und eine klasse Vorstellung der Band aus Regensburg.  Englischen Texte mit Tiefgang,  das Lied Who we are ist ein echter Ohrwurm.   Kellner hat gerade ihr viertes Albums KINDA WILD veröffentlicht, das Album läuft jetzt  im Auto hoch und runter,  richtig gute, rockige Musik,  die auch international mithalten kann !
Insgesamt habe ich 6 kleine Videoschnipsel vom Bonndorfer Konzert unter  dmemos in  YOUTUBE gestellt.  Das sechste, ein Cover:  Cortez
Toll,  wie es das Folk-Treff-Team immer wieder schafft solche hochklassigen Künstler nach Bonndorf zu locken !
Ein kurzes Vorstellungsvideo:   Kellner BR-Fernsehen

2013-Jun-23 13:58


Folk-Treff 1 - LUDDI, Alemannenrock

Zum-YouTube-Video
Die Folk-Treff OpenAir-Veranstaltung fand diesmal am 21.Juni im Schloßpark statt und Wunder geschehen, es hat nicht geregnet.
Zu hören gab es zwei Bands,  bis ca. 22:00 spielte  LUDDI eine Alemannen-Rock-Band aus der Gegend.  Die nicht mehr so ganz jungen Birkendorfer haben einen tollen eigenen Stil, fetzige Lieder mit denen sie alle  in Stimmung gebracht haben.  Es hat richtig Spaß gemacht ihnen zuzuhören.  Ihre neue CD    LUDDI - Hauptsache gesund habe ich mir gleich nach der Vorstellung gekauft -  da sind auch die Texte mit dabei, einmal auf allemanisch und daneben in deutscher Übersetzung :)
Auf YOUTUBE gibt es jede Menge Konzertmitschnitte von LUDDI zu sehen, vor kurzem waren sie auch in unserem Radio auf SWR zu hören.  Es gibt auch offizielle Videos :  All Hatz
Ihre Homepage :   luddi.com

2013-Jun-23 13:38


Kernölamazonen

Bildquelle: Kernölamazonen-offizielle Webseite

Die Kernölamazonen haben die über 800km weite Autofahrt - durch strömenden Regen - vom fernen Wien  zum Bonndorfer Folktreff,  nicht gescheut, um uns mit ihren Liebesliederreisen einen wunderschönen und superlustigen Musik-Kabarett-Comedy-Abend  zu bereiten.
Die stimmgewaltige schöne Griechin Caro und das ihr in nichts nachstehende  "resche Katzerl" Gudrun aus der Steiermark  wurden dabei vom furchtlosen  Michi am Klavier begleitet.
Nicht nur weil wir in Bonndorf perfekten ORF Empfang haben sind wir absolute Ösi Fans ,  wir lieben halt den unverkennbaren österreichischen  Tonfall und Charme  der beiden Amazonen.  Wäre Wiener Schmeh eine Beleidigung?
Kleine Beschwerde: Die Männer wurden zunächst von den auf ihren Werbeplakaten halbnackten, nur mit Kernöl und Kürbissen drapierten Amazonen angelockt,  praktisch irre geführt, um dann auf lustige aber gnadenlose Art zerlegt (derbröselt)  zu werden - aber auf so eine charmante Art liessen die  das  offensichtlich gerne zu.
Ein tolle Liebes-Lieder-Weltreise, die, obwohl es wohl rund 3 Stunden waren, viel zu schnell vorüber war. WAHNSINN -  LEIWAND
Zur Erinnerung zwei kleine Videoschnipsel :
Kernölamazonen in Bonndorf 1
Kernölamazonen in Bonndorf 2

2013-Feb-02 20:02


Winfried Möhr in der Galerie Hanemann

Hier mal ein paar Bilder mehr als sonst, weil es so schön war.
Am Samstag den 29.April war die  Vernissage der Ausstellung,  mit Gemälden des Bonndorfer Künstlers, Winfried Möhr und Skulpturen von Michael Jaks.
Allein die Anfahrt von Bonndorf, über den Feldberg,  durchs blühende Wiesental versetzte uns schon in gute Stimmung.
Dann das  Künstlerdorf Ötlingen www.art-dorf.de ,  herrlich gelegen  und  mit einer Vielzahl an Kreativen Bewohnern  - überall stehen und hängen Kunstwerke.  Es gibt auch ein neues Buch über die Künstler im  Dorf.
Schließlich die Galerie Hanemann  www.kunstdruckwerkstatt.de .  Gerhard Hanemann und Frau haben  ein altes Bauernhaus wunderschön renoviert und es auf 3 Stockwerken zur Galerie ausgebaut.  Im Erdgeschoß gibt es auch ein größere Werkstatt mit alter Druckerpresse für alle Arten von Drucken,  gemalt wird   in allen möglichen Techniken von Acryl bis Airbrush.
Winfried Möhrs Bilder zusammen mit den Skulpturen von Michael Jaks wurden hier -  für mich zum ersten Mal - in einem wunderschönen Ambiente präsentiert.   Die Bilder kommen dabei richtig gut zur Geltung und man sieht,  sie sind einfach klasse!
Zur ersten Ausstellung in dieser Galerie  kamen sehr viele  Besucher, es müssen weit über 100 gewesen sein, viele auch aus der nahen Schweiz.   Nach  Liedern der Sopranistin Iris Benesch eröffnete  Tonio Pallack die Ausstellung mit einer feierlichen Ansprache, über den Werdegang der beiden Künstler und ihre Werke.
Allen, die sich auch  für Kunst begeistern können, empfehle ich einen Besuch in der Galerie Haneman im Dorf  Ötlingen - die Fahrt lohnt sich .

2012-May-01 19:36


Ausstellung von Winfried Möhr

Die Bilder von Winfried Möhr gefallen mir schon solange ich sie kenne.   In Kürze werden diese in richtig schönem Rahmen präsentiert - in den Räumen der Kunstdruckwerstatt in Weil am Rhein .
Die Daten:

(siehe alten Beitrag)

2012-Apr-15 16:18


Jahrbuch Landkreis Waldshut 2012



Hauptthema im neuen  Jahrbuch 2012 des Landkreis Waldshut ist  Bonndorf und Wutach.


Gerade richtig  zum Schmökern in diesen trüben Wintertagen und eine schöne Geschenkidee   "Heimat am Hochrhein Band XXXVII"  ISBN 978-3-86142-538-0 ,  in Bonndorf erhältlich bei  Spachholz .
Bonndorf heute - für ein großes Foto auf das Bild klicken:

2012-Jan-08 14:42


Medlz - Weihnachtskonzert in Bonndorf 2011





Bonndorf liebt  die Medlz und die Medlz lieben Bonndorf.   Ihr tolles  Konzert im Folktreff im  April 2010  ist uns  noch in guter Erinnerung.    Die 5 Mädels aus Dresden sangen damals zB.   "Das Boot" auf sehr lustige Art nach,  am besten hatte mir ihr eigenes Lied "Unser Jahr"  gefallen.
Am Dienstag den 29.Nov.2011 waren die Medlz zum zweiten Mal hier,  mit einem wunderschönen Weihnachtskonzert in der ausverkauften Evangelischen Kirche.  Wir kamen gar nicht  spät und es war schon rappel voll,  nur noch ganz vorne in der 2 Reihe Mitte gab es noch  Platz - ein Glücksfall.
Sie sangen ohne Pause, kristallklar in den wechselnden Solos und wunderschön in den Harmonien,  echte Gesangsprofis eben(t),   eineinhalb Stunden Weihnachtslieder vergingen wie im Flug,  ein tolles Klangerlebnis,  ein Ohrenschmaus und Augenschmaus in einem :)
Die Medlz  .. This Christmas we gave you our hearts  .. *sing*
Hier ein Video für alle die sie auch mal gerne hören möchten :
Zum-YouTube-Video
Nach dem  total trockenen und warmen November waren wir zum ersten Mal richtig in Weihnachtsstimmung und vielleicht haben die Medlz sogar ein bisschen geholfen,  heute Samstag gab es nach viel Regen zum ersten Mal Schnee .

2011-Dec-03 20:27


Arno Geiger in Bonndorf



Zwei Tage nachdem ich den Blog-Eintrag "Alzheimer - Carpe Diem" geschrieben hatte las ich vom Besuch von Arno Geiger in Bonndorf  - was für ein Zufall .  Da mussten meine Frau und ich unbedingt hin , es war nicht einfach noch Karten zu bekommen,  denn das Bonndorfer Schloß ist das Kulturzentrum für den ganzen Landkreises Waldshut  und die Veranstaltung war  ausverkauft.
Am Freitag den 20.Mai.2011 von 20:00 bis etwa  21:30  gab es im Festsaal im Bonndorfer Schloß  ein Gespräch mit Arno Geiger und er las  zwei längere Ausschnitte aus seinem Buch " Der alte König in seinem Exil"  vor.  Eine öffentliche Diskussion über das Buch wurde nicht gewünscht - was ich auch verstehen kann.
Wir sind sehr froh bei dieser Veranstaltung gewesen zu sein.  Wer das Buch kennt weiß, dass es autobiographisch und damit sehr persönlich ist .  Arno Geiger hat uns sehr beeindruckt,  so wie man ihn über sein Buch kennen lernt,  so war er auch - er erschien uns authentisch,  echt,  sehr sprachbegabt,  sehr ruhig aber bestimmt.
Hier ein kleiner Ausschnitt meiner Tonaufzeichnungen davon :   Arno Geiger in Bonndorf
Das Buch "Der alte König in seinem Exil" kann ich  jedem empfehlen der in irgendeiner Form   mit Alzheimer zu tun hat.

2011-May-22 20:17


Winfried Möhr - Bonndorfer Künstler



Seit unserem Grillfest am letzten Wochenende wissen wir,  dass es im Vergleich zum Billig-Supermarkt eigentlich überhaupt nicht teurer ist die Getränke beim Getränkehändler zu holen,  die Auswahl ist grösser und  es macht einfach mehr Spass .
Der Getränkehändler unseres Vertrauens in Bonndorf ist Winfried Möhr.  Im Getränkemarkt sind auch einige seiner Kunstwerke ausgestellt .  Die haben mir so gefallen, dass ich dort gleich ein paar  Karten-Reproduktionen erstanden habe -  die man auf dem Foto oben sehen kann.
Ich denke Winfried Möhr ist eigentlich Künstler und Philosoph mit dem Hobby Getränkehändler - auf jeden Fall ein Original .   Seine Homepage mit Bildergalerie und interessanten Texten   :  Möhr-Kunst
Ein Artikel  über eine  Ausstellung :   Badische Zeitung

2011-May-11 20:04


Neujahrskonzert 2011


Kathrin Frey Sopranistin und Prof.Hartmut Schneider

Gestern Abend gab Kathrin Frey (Sopran) ein wunderschönes Konzert im Paulinerheim in Bonndorf .
Für mich war es das erstemal, dass ich Oper und Operetten Arien live hören konnte .   Ein unwahrscheinlich schöne,  klare Stimme und ohne jeden Verstärker eine Lautstärke , die einen fast umgeblasen hat .  Zudem ein hübsches Weib (noch ledig),  schön aufgestylt,  mit schauspielerischem Talent,  kokett,  welches das Publikum zeitweise richtig um den Finger gewickelt hat - rundum ein absoluter  Genuß.
Kathrin Frey ist in Bonndorf im Schwarzwald aufgewachsen und lebt  in Leipzig . Das Gratis-Konzert war ein kleines Dankeschön an die Bonndorfer, die sie bei ihrem Auftritt im "Schwarzwaldmädel" im Sommer  unterstützt hatten, mehr über sie:   Kathrin Frey
Organisiert wurde das Konzert von der  Frauengruppe  "Nadel" in Bonndorf ,  sie sorgten auch für die schöne Dekoration,  Getränke und kostenlose leckere Häppchen - toll!
Bisher hatten Oper und Operette mich überhaupt nicht interessiert ,  um so schöner war das gestern .  Zur Erinnerung und zum Nachhören das Programm von gestern :

  1. Ich lade gern mir Gäste ein  -  Fledermaus -  J.  Strauss

  2. O mio babbino caro - Gianni Schicci - G. Puccini

  3. Quando m'en vo - La Boheme - G. Puccini

  4. Rosenarie - Figaros Hochzeit -  W. A. Mozart

  5. Quel guardo il cavaliere - Don Pasquale - G. Donizetti

  6. Klaviersolo

  7. Ebben, n'adnró lontana - La Wally - A. Catalani

  8. Je veux vivre - Romeo et Juliet - C. Gounod

  9. Pause

  10. Entrée Christel - Der Vogelhändler - C. Zeller

  11. Du sollst der Kaiser meiner Seele sein - Der Favorit - R.  Stolz

  12. Casanova - ich liebe dich - Tango Serenade - O. Stransky

  13. Vilja Lied - Die lustige Witwe - F. Lehar

  14. Meine Lippen küssen so heiß - Giuditta - F. Lehar

  15. Klänge der Heimat - Fledermaus -  J. Strauss


PS :  Das ist ausnahmsweise mal ein Blogbeitrag aus meinem "einfach-freuen"  Blog - weil es so schön war ...

2011-Jan-06 13:20


Nach-Oben